TRCT-BACKYARD-ULTRATRAIL 01.05.-31.05.21 – Geschrieben von Marcus Quester

2914,43 Kilometer (Durchschnitt 45,25 km) und insgesamt 116.336 Höhenmeter (Durchschnitt 1789,78 m), das ist die Statistik einer tollen Community-Challenge, der sich 65 Teilnehmer (50 Männer/15 Frauen) mit voller Motivation und Hingabe unterzogen haben.

475 Runden wurden dabei ingesamt vom Alteburgturm über das Schneckchen/Kreuzchen, über die Maempels Höhe, über den Wüsten Berg, über den Jungfernsprung und final über den Königstuhl zurückgelegt. 6,7 herrliche Kilometer mit anspruchsvollen 280 Höhenmetern.

Einige starteten im Morgengrauen, manche nutzten kleine Zeitfenster, es wurde die Nacht durchgelaufen, bei Hagel, Regen, Sturm und Sonnenschein. Bei allen Unwägbarkeiten, eines war immer sicher: Es ging immer wieder bergauf und zwar so lange, bis die Beine schmerzten. Die Mehrzahl der Teilnehmer_innen gingen an die persönliche Leistungsgrenze und teilweise darüber. Einige liefen im Rahmen der Challenge ihren ersten Marathon überhaupt, andere feierten ihre persönliche Ultrapremiere. Einzelne liefen ihre Challenge doppelt, vorangestellt Swen Thorhauer und Marcel Bilek, die im Mai jeweils 100 km und 114 km liefen. Julia Georgi und Dirk Wagner übertrumpften ihre ersten Ultraläufe nochmals und stellten persönliche Rekorde ein.

Tim Spaleck lief als jüngster Teilnehmer (19) erstmals in seinem Leben einen Marathon und gleichzeitig einen UltraTrail (50k). Melanie Hey holte sich den Sieg auf der Ultra-Strecke, sowie auf der schnellsten Runde.

Grundsätzlich sind alle Teilnehmer_innen Sieger im weitesten Sinne, denn jeder hat sich der Herausforderung gestellt und ist an seine Grenzen gegangen. Wir bedanken uns bei den vielen tollen und angenehmen Läuferinnen und Läufern, die mit ihren Teilnahmen dazu beigetragen haben, diese Community zu bereichern und mit Leben zu füllen.

Bleibt motiviert, seid weiterhin herzlich und kommt vorbei, wenn die nächste Challenge ihre Pforten öffnet. Ihr seid EINE Community – ihr seid die TRAILRUNNING-CREW THÜRINGEN!

Ein ausdrücklicher Dank geht nochmals an unsere Supporter: DER SPORTLADEN |Aerobee Energy | GelBlumenhof Kerst & Megatherm Massivhaus GmbH (Bettina Richter). Ihr habt dazu beigetragen, dass diese Challenge in der Form stattfinden konnte!

LEADERBOARD
Sieger (Herren):
1. Platz: Swen Thorhauer / Marcel Bilek 113,90 km / 4649 Höhenmeter (17 Runden)
2. Platz: Torsten Kraushaar 101,97 km / 4022 Höhenmeter (15 Runden)
3. Platz: Jörg Knüpper 101,86 km / 4133 Höhenmeter (15 Runden)

Siegerinnen (Damen):
1. Platz: Melanie Hey 75,10 km / 3042 Höhenmeter (11 Runden)
2. Platz: Julia Georgi 68,54 km / 2640 Höhenmeter (10 Runden)
3. Platz: Christiane Kind/Annett Wild 55,96 km / 2640 Höhenmeter (8 Runden)

Schnellste Runde:Sieger (Herren):
Kevin Keith / 00:31:51 Minuten
Siegerin (Damen):
Melanie Hey / 00:37:45 Minuten

Zeitungsartikel Thürunger Allgemeine vom 27.Mai.2021
>>>Auf das Bild Klicken um vollständigen Artikel anzuzeigen

Rückblick TRCT-Backyard Ultra - Mai 2021