Ca. 50 Leute trafen sich heute bei nasskaltem Wetter, Sturm und 6 Grad Celsius zum gemeinsamen Community Run in Meiningen. Trotz des Wetters war die Stimmung super und die geile Strecke, welche Mario Volk geplant hat, war bei diesen Bedingungen schon eine kleine Herausforderung.

Im ersten Loop liefen alle Teilnehmer gemeinsam 15km um dann zum Startpunkt zurückzukehren und sich kurz zu stärken für den bevorstehenden Loop 2 mit 21km. 15 Leute liefen dann zusammen noch den zweiten Teil der Strecke mit vielen Höhenmetern, tollen Singletrails, Feldern, viel Schlamm und alles was das Trailherz höher schlagen lässt (außer das Shitwetter 😉 ). Insgesamt kamen so 36km mit ca. 1300 – 1500HM zusammen.

Vielen Dank nochmal für die zahlreiche Teilnahme und die super Organisation, welche bei den Sturmschäden immer wieder leicht umgeplant werden musste vom Streckenguide. Danke auch für die exzellente Verpflegung (quasi wie im Schlaraffenland) während und nach dem Lauf.

Bis zum nächsten Run. Eure Trailrunningcrew.